Service Hub | Fragen, Tipps & bewährte Methoden

DAnkert
Participant

Ticketverteilung ohne Enterpriselizenz

Hallo Zusammen,

 

ich habe einen Workflow erstellt, der eingehende Tickets in einer bestimmten Pipeline an mehrere Mitarbeiter verteilt. Ich kann hier nur Mitarbeioter auswählen, denen eine Enterpriselizenz ugewiesen ist. Was würde passieren, wenn einem der Mitarbeiter die Lizenz entzogen würde? Würde dieser dann keine Tickets erhalten oder würde der ganze Workflow nicht mehr funktionieren?

0 Upvotes
1 Reply 1
MiaSrebrnjak
Community Manager
Community Manager

Ticketverteilung ohne Enterpriselizenz

Hi @DAnkert,

 

genau, in die automatische Ticket-Zuordnung kann man nur Nutzer*innen mit einer kostenpflichitgen Sales- oder Service-Lizenz aufnehmen.

Wenn einem der Mitarbeiter die Lizenz entzogen wurde, wird der Workflow weiterlaufen und die Tickets an andere Nutzer*innen verteilen. Der Nutzer, dem die Lizenz entzogen wurde, ist im Workflow ausgegraut: 

Screenshot 2023-09-15 at 20.53.22.png 

 

Wenn keine*r der Nutzer*innen im Workflow die Zuweisungskonditionen ausfüllt  (kostenplichtige Lizenz), wird ein Fehler gemeldet, der behoben werden muss, um den Workflow wieder zu aktivieren.

 

Ich hoffe, das hilft dir weiter!

 

Beste Grüße

Mia, Community Team  


Wusstest du, dass es auch eine DACH-Community gibt?
Nimm an regionalen Unterhaltungen teil, indem du deine Spracheinstellungen änderst


Did you know that the Community is available in other languages?
Join regional conversations by
changing your language settings

0 Upvotes