Marketing Hub | Fragen, Tipps & bewährte Methoden

MKosko
Member

Hubspots eigene Mails landen bei Hubspot im Spam

SOLVE

Hey,

 

ich habe zwar viele Post bezüglich Spam gefunden, aber darin ging es immer darum, dass die Hubspot Mails bei den Kunden im Spam landen.

 

In meinem Fall ist es so, dass alle Emails von Hubspot, wie wenn ein Formular abgeschickt wurde, in meinem Posteingang bei Hubspot im Spam landen und ich keine Ahnung habe, wie ich das verhindern kann. Warum behandelt Hubspot überhaupt seine EIGENEN Mails als Spam?!

 

Ich habe schon die entsprechenden Absender-email als Kontakte angelegt, aber das bringt bisher auch nichts.

 

Kann mir irgendjemand helfen? Wäre allgemein praktisch zu wissen, wie ich Hubspot beibringen kann, dass bestimmte Mails kein Spam sind. Sie mehrfach als "kein Spam" zu markieren, scheint nicht zu helfen.

 

 

Danke schon mal

0 Upvotes
1 Accepted solution
karstenkoehler
Solution
Hall of Famer | Partner
Hall of Famer | Partner

Hubspots eigene Mails landen bei Hubspot im Spam

SOLVE

Hallo @MKosko,

 

sprichst du von dem Conversations-Postfach in HubSpot? Das ist tatsächlich nicht dazu gedacht, HubSpot-Benachrichtigungsemails zu erhalten. Hier ist erklärt, wofür das Postfach gedacht ist: https://knowledge.hubspot.com/de/conversations/use-the-conversations-inbox

 

Es ist sogar dokumentiert, dass HubSpot-eigene E-Mails als Spam markiert werden. Meine persönliche Vermutung ist, dass damit Loops unterbunden werden sollen: https://knowledge.hubspot.com/de/conversations/manage-your-inbox-s-allow-and-deny-list

 

"Von Ihrem HubSpot-Account gesendete E-Mails (z. B. E-Mails, die von Ihren Workflows gesendet werden) werden als Spam markiert."

 

Diese Regel kann nicht überschrieben werden.

 

Viele Grüße!

Karsten Köhler
Digital Marketer | HubSpot Freelancer | CRM Consultant

Beratungstermin mit Karsten vereinbaren


Did my post help answer your query? Help the community by marking it as a solution.

View solution in original post

1 Reply 1
karstenkoehler
Solution
Hall of Famer | Partner
Hall of Famer | Partner

Hubspots eigene Mails landen bei Hubspot im Spam

SOLVE

Hallo @MKosko,

 

sprichst du von dem Conversations-Postfach in HubSpot? Das ist tatsächlich nicht dazu gedacht, HubSpot-Benachrichtigungsemails zu erhalten. Hier ist erklärt, wofür das Postfach gedacht ist: https://knowledge.hubspot.com/de/conversations/use-the-conversations-inbox

 

Es ist sogar dokumentiert, dass HubSpot-eigene E-Mails als Spam markiert werden. Meine persönliche Vermutung ist, dass damit Loops unterbunden werden sollen: https://knowledge.hubspot.com/de/conversations/manage-your-inbox-s-allow-and-deny-list

 

"Von Ihrem HubSpot-Account gesendete E-Mails (z. B. E-Mails, die von Ihren Workflows gesendet werden) werden als Spam markiert."

 

Diese Regel kann nicht überschrieben werden.

 

Viele Grüße!

Karsten Köhler
Digital Marketer | HubSpot Freelancer | CRM Consultant

Beratungstermin mit Karsten vereinbaren


Did my post help answer your query? Help the community by marking it as a solution.