Marketing Hub | Fragen, Tipps & bewährte Methoden

ABormann
Member

Formular: Anmeldung von mehreren Kontakten gleichzeitig

SOLVE

Hallo HubSpot-Community,

 

ich habe folgenden Anwendungsfall: wir wollen mit Hilfe eines Formulars die Anmeldung zu einer Veranstaltung ermöglichen. 

 

Idealerweise könnte im Formular auch eine Begleitperson angemeldet werden (mit E-Mail, Vor- und Nachname, Unternehmen, Funktion), für die entweder ein neuer Kontaktdatensatz angelegt oder ein vorhandener aktualisiert werden würde.

Wie ließe sich das am besten lösen?

 

Oder sollte ich einfach auf der Weiterleitungs-URL des Formulars die Formular-URL verlinken, um es ein weiteres Mal für einen anderen Teilnehmer ausfüllen zu können?

In jedem Fall wäre wichtig, dass der Teilnehmer eine andere E-Mail-Adresse nutzt, um den vorhandenen Datensatz nicht zu überschreiben, oder? 

 

Vielen Dank und viele Grüße

Anja

0 Upvotes
1 Accepted solution
karstenkoehler
Solution
Hall of Famer | Partner
Hall of Famer | Partner

Formular: Anmeldung von mehreren Kontakten gleichzeitig

SOLVE

Hallo @ABormann,

 

das ist möglich mit einer Professional-Lizenz und einem kontakt-basierten Workflow. Du kannst in Formularen zusätzlich Felder anlegen für eine zweite, dritte, vierte Person. In einem kontakt-basierten Workflow lässt sich daraus ein "Datensatz erstellen".

 

karstenkoehler_1-1661785801138.png

 

Dort kannst du HubSpot sagen, dass aus diesen zusätzlich eingefügten Formularfeldern ein neuer Kontakt erstellt werden soll. In meinem Beispiel heißt das E-Mail-Feld für die Begleitperson "Email 2":

 

karstenkoehler_2-1661785831142.png

 

Der große Nachteil dieser Form der Registrierung ist meines Erachtens, dass die Kontakte nicht selbst ihr Einverständnis in die Datenverarbeitung erteilen. (Mein Beitrag ist keine Rechtsberatung. Nach meinem Verständnis darf eine Person das Einverständnis für die Verarbeitung personenbezogener Daten nicht für eine andere Person geben.) Das müsstest du mit der Person besprechen, die bei euch für Datenschutz zuständig ist.

 

Generell ist es gang und gäbe, dass jede an einer Veranstaltung interessierte Person das Formular selbst ausfüllt, richtig. Hier ist es, wie du schon gesagt hast, unerlässlich, dass jede Person eine eigene E-Mail-Adresse verwendet. Man würde auf der Registrierungsseite also darauf hinweisen, dass die Registrierung immer nur für eine Person erfolgt. Bei mehreren Personen soll bitte das Formular mehrfach, mit jeweils der eigenen E-Mail-Adresse, ausgefüllt werden.

 

Dazu unbedingt auch in den Formulareinstellungen (Reiter "Optionen" im Formular-Editor) festlegen, dass für jede E-Mail-Adresse ein neuer Kontakt erstellt werden soll:

 

karstenkoehler_0-1661785701535.png

 

Ansonsten kann es passieren, dass bei Einsendungen aus demselben Browser einfach derselbe Kontaktdatensatz immer wieder überschrieben wird, auf Basis der Cookies.

 

Lass mich gern wissen, wenn du weitere Fragen hast.

 

Viele Grüße!

Karsten Köhler
Digital Marketer | HubSpot Freelancer | CRM Consultant

Beratungstermin mit Karsten vereinbaren


Did my post help answer your query? Help the community by marking it as a solution.

View solution in original post

2 Replies 2
ABormann
Member

Formular: Anmeldung von mehreren Kontakten gleichzeitig

SOLVE

Hallo @karstenkoehler,

vielen Dank für die auswführliche Erklärung. Das hilft mir sehr weiter.

Viele Grüße! 

0 Upvotes
karstenkoehler
Solution
Hall of Famer | Partner
Hall of Famer | Partner

Formular: Anmeldung von mehreren Kontakten gleichzeitig

SOLVE

Hallo @ABormann,

 

das ist möglich mit einer Professional-Lizenz und einem kontakt-basierten Workflow. Du kannst in Formularen zusätzlich Felder anlegen für eine zweite, dritte, vierte Person. In einem kontakt-basierten Workflow lässt sich daraus ein "Datensatz erstellen".

 

karstenkoehler_1-1661785801138.png

 

Dort kannst du HubSpot sagen, dass aus diesen zusätzlich eingefügten Formularfeldern ein neuer Kontakt erstellt werden soll. In meinem Beispiel heißt das E-Mail-Feld für die Begleitperson "Email 2":

 

karstenkoehler_2-1661785831142.png

 

Der große Nachteil dieser Form der Registrierung ist meines Erachtens, dass die Kontakte nicht selbst ihr Einverständnis in die Datenverarbeitung erteilen. (Mein Beitrag ist keine Rechtsberatung. Nach meinem Verständnis darf eine Person das Einverständnis für die Verarbeitung personenbezogener Daten nicht für eine andere Person geben.) Das müsstest du mit der Person besprechen, die bei euch für Datenschutz zuständig ist.

 

Generell ist es gang und gäbe, dass jede an einer Veranstaltung interessierte Person das Formular selbst ausfüllt, richtig. Hier ist es, wie du schon gesagt hast, unerlässlich, dass jede Person eine eigene E-Mail-Adresse verwendet. Man würde auf der Registrierungsseite also darauf hinweisen, dass die Registrierung immer nur für eine Person erfolgt. Bei mehreren Personen soll bitte das Formular mehrfach, mit jeweils der eigenen E-Mail-Adresse, ausgefüllt werden.

 

Dazu unbedingt auch in den Formulareinstellungen (Reiter "Optionen" im Formular-Editor) festlegen, dass für jede E-Mail-Adresse ein neuer Kontakt erstellt werden soll:

 

karstenkoehler_0-1661785701535.png

 

Ansonsten kann es passieren, dass bei Einsendungen aus demselben Browser einfach derselbe Kontaktdatensatz immer wieder überschrieben wird, auf Basis der Cookies.

 

Lass mich gern wissen, wenn du weitere Fragen hast.

 

Viele Grüße!

Karsten Köhler
Digital Marketer | HubSpot Freelancer | CRM Consultant

Beratungstermin mit Karsten vereinbaren


Did my post help answer your query? Help the community by marking it as a solution.