Marketing Hub | Fragen, Tipps & bewährte Methoden

RomyFuchs1
Conselheiro(a) de destaque | Parceiro Diamante
Conselheiro(a) de destaque | Parceiro Diamante

Abonnementseiten-Einstellungsseiten | Mehrere Subdomains

resolver

Hallo zusammen
Ich hoffe, ihr habt da ein paar Ideen für mich.
Wir haben eine Marketing Enterprise Lizenz für ein Unternehmen, welches unter ihrem Brand verschiedene Subdomains mit völlig verschiedenen Designs nutzt. Grundsätzlich kein Problem bei Webseiten und E-Mails, auch die DOI-Mail lässt einzeln steuern.
Jedoch gibt es ja nur einmal die Abonnementseiten-Einstellungsseiten. Die Nutzung des Main-Brand-Designs ist nicht gewünscht, sondern pro Subdomain soll das eigene erscheinen.
Lässt sich das irgendwie programmieren?
Business Units funktionieren leider auch nicht, da die Brand Domain gleich ist.
Danke für die Hilfe
Grüsse

facebooktwitterlinkedininstagram
Romy Fuchs

Head of Marketing | HubSpot Trainer

BEE Digital Growth GmbH

+41 (0) 43 336 9003 | +49 (0) 711 49010128
r.fuchs@bee.digital
https://www.bee.digital/
Relenbergstraße 6, 70174 Stuttgart
Termin vereinbaren
1 Solução aceita
Anton
Solução
Especialista reconhecido(a) | Parceiro Diamante
Especialista reconhecido(a) | Parceiro Diamante

Abonnementseiten-Einstellungsseiten | Mehrere Subdomains

resolver

Hi @RomyFuchs1

ich hatte diesen Fall schon öfters, dass ein Enterprise-Kunde mehrere Pref-center benötigt hat. Technisch kannst du zwar beliebig viele verschiedene Pref-center-Templates erstellen, jedoch nur eins davon aktiv haben.

 

Das wichtigste beim erstellen eines Pref-center templates ist der Template-Type der folgender sein muss:

 

 

templateType: email_subscription_preferences_page

 

 

 

Alles weitere ist dir/euch überlassen. 

Ich mach es sehr oft wie im growth-theme:

 

 

 

<!--
  templateType: email_subscription_preferences_page
  isAvailableForNewContent: true
  label: Growth - email subscription preferences
  screenshotPath: ../../images/template-previews/subscription-preferences.png
-->
{% set template_css = "../../css/templates/system.css" %}
{% set template_js = "../../js/system.js" %}
{% extends "../layouts/base.html" %}

{% block body %}
<section class="content-wrapper">
  <div class="systems-page">

    {# Subscription preferences form #}

    {% module "subscription_preferences"
      path="@hubspot/email_subscriptions"
    %}

  </div>
</section>
{% endblock body %}

 

 

da es für die meisten Anwendungen ausreicht. 

 

Zum Thema mehrere Pref-center - schwierig - und zumindest in Deutschland sehr wahrscheinlich dank DSGVO kaum umsetzbar, da du ja vermutlich verschiedene Subscription types pro Subdomain hast.

Da das Pref-center aus einem, unveränderbarem Modul besteht, kannst du nicht ohne weiteres die subscription types ein-/ausblenden. 

Wenn es rein um das styling geht, kannst du beim "Pref-center Einstellungen" Link(E-Mail), wenn du das CAN-SPAM Modul (@hubspot/email_can_spam) duplizierst/klonst, einen Parameter mit anhängen und anschließend im Template eine Klasse ausgeben. Diese ist dann für das Styling verantwortlich. 

 

--- Es wird jetzt teilweise sehr technisch, weswegen ich zu einer Zusammenarbeit mit einem Developer rate ---

 

So schaut ein statischer parameter aus:

Bildschirmfoto 2023-12-22 um 20.28.17.png

 

 

{{ unsubscribe_link }}&class=subdomain-1 {# subdomain-1 ist ein beispiel #}
statt nur
{{ unsubscribe_link }}

 

 

 

Um diesen dann ans Template zu übergeben kannst du folgenden Code ins Template einfügen

 

 

{% if request.queryDict.class == "subdomain-1" %}
{% set pageClass = "subdomain-1" %}
{% endif %}
...
{% block body%}
<div class="{{ pageClass }}">
...
</div>
{% endblock body %}

 

 

 

der ganze Code schaut dann ungefähr so aus:

 

<!--
  templateType: email_subscription_preferences_page
  isAvailableForNewContent: true
  label: custom Pref center
-->

{% set template_css = "../../css/templates/system.css" %}
{% set template_js = "../../js/system.js" %}
{% extends "../layouts/base.html" %}

{% if request.queryDict.class == "subdomain-1" %}
{% set pageClass = "subdomain-1" %}
{% endif %}

{% block body %}
<section class="content-wrapper {{ pageClass }}">
  <div class="systems-page">

    {# Subscription preferences form #}

    {% module "subscription_preferences"
      path="@hubspot/email_subscriptions"
    %}

  </div>
</section>
{% endblock body %}

 

 

Natürlich kann man dies noch viel weiter ausbauen. Bspw. aus dem Rich-Text ein eigenes Modul bauen und den Parameter mittels choise/Auswahl vorgeben um dem Kunden/Page-Creator/Marketer die Handhabung zu vereinfachen

 

Hoffe es hilft

 

 

Viele Grüße 

Anton

Anton Bujanowski Signature

Exibir solução no post original

4 Respostas 4
Anton
Solução
Especialista reconhecido(a) | Parceiro Diamante
Especialista reconhecido(a) | Parceiro Diamante

Abonnementseiten-Einstellungsseiten | Mehrere Subdomains

resolver

Hi @RomyFuchs1

ich hatte diesen Fall schon öfters, dass ein Enterprise-Kunde mehrere Pref-center benötigt hat. Technisch kannst du zwar beliebig viele verschiedene Pref-center-Templates erstellen, jedoch nur eins davon aktiv haben.

 

Das wichtigste beim erstellen eines Pref-center templates ist der Template-Type der folgender sein muss:

 

 

templateType: email_subscription_preferences_page

 

 

 

Alles weitere ist dir/euch überlassen. 

Ich mach es sehr oft wie im growth-theme:

 

 

 

<!--
  templateType: email_subscription_preferences_page
  isAvailableForNewContent: true
  label: Growth - email subscription preferences
  screenshotPath: ../../images/template-previews/subscription-preferences.png
-->
{% set template_css = "../../css/templates/system.css" %}
{% set template_js = "../../js/system.js" %}
{% extends "../layouts/base.html" %}

{% block body %}
<section class="content-wrapper">
  <div class="systems-page">

    {# Subscription preferences form #}

    {% module "subscription_preferences"
      path="@hubspot/email_subscriptions"
    %}

  </div>
</section>
{% endblock body %}

 

 

da es für die meisten Anwendungen ausreicht. 

 

Zum Thema mehrere Pref-center - schwierig - und zumindest in Deutschland sehr wahrscheinlich dank DSGVO kaum umsetzbar, da du ja vermutlich verschiedene Subscription types pro Subdomain hast.

Da das Pref-center aus einem, unveränderbarem Modul besteht, kannst du nicht ohne weiteres die subscription types ein-/ausblenden. 

Wenn es rein um das styling geht, kannst du beim "Pref-center Einstellungen" Link(E-Mail), wenn du das CAN-SPAM Modul (@hubspot/email_can_spam) duplizierst/klonst, einen Parameter mit anhängen und anschließend im Template eine Klasse ausgeben. Diese ist dann für das Styling verantwortlich. 

 

--- Es wird jetzt teilweise sehr technisch, weswegen ich zu einer Zusammenarbeit mit einem Developer rate ---

 

So schaut ein statischer parameter aus:

Bildschirmfoto 2023-12-22 um 20.28.17.png

 

 

{{ unsubscribe_link }}&class=subdomain-1 {# subdomain-1 ist ein beispiel #}
statt nur
{{ unsubscribe_link }}

 

 

 

Um diesen dann ans Template zu übergeben kannst du folgenden Code ins Template einfügen

 

 

{% if request.queryDict.class == "subdomain-1" %}
{% set pageClass = "subdomain-1" %}
{% endif %}
...
{% block body%}
<div class="{{ pageClass }}">
...
</div>
{% endblock body %}

 

 

 

der ganze Code schaut dann ungefähr so aus:

 

<!--
  templateType: email_subscription_preferences_page
  isAvailableForNewContent: true
  label: custom Pref center
-->

{% set template_css = "../../css/templates/system.css" %}
{% set template_js = "../../js/system.js" %}
{% extends "../layouts/base.html" %}

{% if request.queryDict.class == "subdomain-1" %}
{% set pageClass = "subdomain-1" %}
{% endif %}

{% block body %}
<section class="content-wrapper {{ pageClass }}">
  <div class="systems-page">

    {# Subscription preferences form #}

    {% module "subscription_preferences"
      path="@hubspot/email_subscriptions"
    %}

  </div>
</section>
{% endblock body %}

 

 

Natürlich kann man dies noch viel weiter ausbauen. Bspw. aus dem Rich-Text ein eigenes Modul bauen und den Parameter mittels choise/Auswahl vorgeben um dem Kunden/Page-Creator/Marketer die Handhabung zu vereinfachen

 

Hoffe es hilft

 

 

Viele Grüße 

Anton

Anton Bujanowski Signature
RomyFuchs1
Conselheiro(a) de destaque | Parceiro Diamante
Conselheiro(a) de destaque | Parceiro Diamante

Abonnementseiten-Einstellungsseiten | Mehrere Subdomains

resolver

Hi @Anton 
Erstmal noch ein frohes neues Jahr.
Danke für die Anleitung. Ich werde es mal an unser Dev-Team weitergeben.
Liebe Grüsse

facebooktwitterlinkedininstagram
Romy Fuchs

Head of Marketing | HubSpot Trainer

BEE Digital Growth GmbH

+41 (0) 43 336 9003 | +49 (0) 711 49010128
r.fuchs@bee.digital
https://www.bee.digital/
Relenbergstraße 6, 70174 Stuttgart
Termin vereinbaren
MiaSrebrnjak
Gerente da Comunidade
Gerente da Comunidade

Abonnementseiten-Einstellungsseiten | Mehrere Subdomains

resolver

Hi @RomyFuchs1,

 

ich habe auch recherchiert und in unseren Support-Tickets einen Kunden gefunden, der versucht hat, das Branding der Abonnementseiten mithilfe von Smart-Rules im Design Manager anzupassen, sodass ein anderes Logo angezeigt wird, je nachdem, welcher Kunde/Kundin auf die Seite zugreift.

 

Die Abonnementseite muss zuerst geklont werden: https://app.hubspot.com/design-manager/HUBID EINFÜGEN/code/p/@hubspot/cmsdefaultsystempages/templates/system/email-subscription-preferences.html 

 

Ich konnte leider nicht herausfinden, ob dieser Ansatz funktioniert hat, da sie immer noch an der Umsetzung arbeiten. 

Ich wollte aber @Anton und @mii fragen (nachdem sie wieder online sind 🙂), ob sie vielleicht schon Erfahrung mit dynamic Content / verschiedenen Brand-Designs auf Abonnementseiten gemacht haben? Danke!

 

Liebe Grüße

Mia, Community Team 

 

 


Wusstest du, dass es auch eine DACH-Community gibt?
Nimm an regionalen Unterhaltungen teil, indem du deine Spracheinstellungen änderst


Did you know that the Community is available in other languages?
Join regional conversations by
changing your language settings

BérangèreL
Gerente da Comunidade
Gerente da Comunidade

Abonnementseiten-Einstellungsseiten | Mehrere Subdomains

resolver

Hi @RomyFuchs1

 

Danke, dass du dich an die Community wendest.
 

Ich wollte ein paar HubSpot Expert*innen um ihre Meinung/Hilfe/Feedback bitten: Hi @karstenkoehler, @franksteiner79, @MatthiasWeber, habt ihr Tipps für @RomyFuchs1? Danke!

 

Beste Grüße

Bérangère, HubSpot


Saviez-vous que la Communauté est disponible en Français ?
Rejoignez les discussions francophones en changeant votre langue dans les paramètres !

Did you know that the Community is available in other languages?
Join regional conversations by changing your language settings!