Liste aller im Workflow aufgenommenen Kontakte

SOLVE
FloDMH
Participant
Hallo!
Ich habe einen  Deal-Workflow erstellt, um Erinnerungen für offene Angebote automatisiert zu versenden.
Um zu sehen, um welche der zur Zeit aufgenommenen 149 Deals (ich gehe davon aus, dass "aktiv aufgenommene Kontakte" der richtige Wert sind) es sich handelt, habe ich parallel eine Liste erstellt.
Dort habe ich alle Triggerkriterien weitestgehend nachgebildet. Dennoch erhalte ich dort lediglich 140 Kontakte. Woran mag das liegen? Oder habe ich einen Denkfehler?
 
Viele Grüße,
Flo
0 Upvotes
3 Accepted solutions

Accepted Solutions
RomyFuchs1
Solution
Key Advisor | Platinum Partner

Hallo Flo,
kann es evtl. sein, dass die Aufnahmekriterien bei 9 Kontakten nicht mehr aktuell sind?
Aus dem Workflow fallen sie dann nicht direkt raus, aber aus einer aktiven Liste.
LG

facebooktwitterlinkedininstagram
Romy Fuchs

Head of Marketing | HubSpot Trainer

BEE Inbound AG

+41 (0) 43 336 9003 | +49 (0) 173 40 90 445
rfuchs@bee-inbound.ch
https://www.bee-inbound.ch/
Seefeldstrasse 231, CH - 8008 Zürich
Termin vereinbaren

View solution in original post

karstenkoehler
Solution
Most Valuable Member

Hallo @FloDMH,

 

Je nachdem, was du im Workflow eingestellt hast, könnten Datensätze beispielsweise aufgenommen worden sein, mittlerweile aber nicht mehr die Kriterien erfüllen, sodass die aktive Liste die aktuelle Realität spiegelt. Der Workflow hat zwar zu einem früheren Zeitpunkt mehr Kontakte aufgenommen, von denen erfüllen aber nicht mehr alle die Kriterien. Die Liste bildet zu jedem Zeitpunkt den aktuellen Stand ab und korrigiert die Zahl ggf. auch wieder nach unten.

 

Wird die Erinnerung an die Kontakte versendet? Dann wäre eine Möglichkeit, der Sache auf den Grund zu gehen, eine weitere Liste: Du würdest nach Kontakten filtern, an die die E-Mail versendet wurde. Danach könntest du eine dritte Liste erstellen und überprüfen, welche Kontakte in Liste 1 (die aus deiner Frage) aber nicht in Liste 2 (Empfänger*innen der E-Mail) sind. Bei den Kontakten, die jetzt auftauchen, kannst du im Kontaktdatensatz bzw. in der Workflow-Historie nachsehen, was genau passiert ist.

 

Falls das nicht zum Ziel führt, hier noch ein paar Detailfragen: Hast du einen Kontakt-basierten Workflow erstellt oder einen Deal-basierten Workflow? Ist die Zuordnung von Deal zu Kontakt 1:1? Könntest du Screenshots der Kriterien in der Liste und im Workflow teilen, ggf. Vertrauliches schwärzen?

 

Viele Grüße!

Karsten Köhler
Freelance Digital Marketing Advisor

Beratungstermin mit Karsten vereinbaren


Did my post help answer your query? Help the community by marking it as a solution.

View solution in original post

franksteiner79
Solution
HubSpot Moderator

Da du einmal mit deal Workflows arbeitest und einmal mit einer Kontaktliste, kann es auch gut möglich sein, daß ein Kontakt mehr als nur einen Deal assoziiert hat und sich dadurch die Diskrepanz ergibt...

View solution in original post

4 Replies 4
RomyFuchs1
Solution
Key Advisor | Platinum Partner

Hallo Flo,
kann es evtl. sein, dass die Aufnahmekriterien bei 9 Kontakten nicht mehr aktuell sind?
Aus dem Workflow fallen sie dann nicht direkt raus, aber aus einer aktiven Liste.
LG

facebooktwitterlinkedininstagram
Romy Fuchs

Head of Marketing | HubSpot Trainer

BEE Inbound AG

+41 (0) 43 336 9003 | +49 (0) 173 40 90 445
rfuchs@bee-inbound.ch
https://www.bee-inbound.ch/
Seefeldstrasse 231, CH - 8008 Zürich
Termin vereinbaren

View solution in original post

karstenkoehler
Solution
Most Valuable Member

Hallo @FloDMH,

 

Je nachdem, was du im Workflow eingestellt hast, könnten Datensätze beispielsweise aufgenommen worden sein, mittlerweile aber nicht mehr die Kriterien erfüllen, sodass die aktive Liste die aktuelle Realität spiegelt. Der Workflow hat zwar zu einem früheren Zeitpunkt mehr Kontakte aufgenommen, von denen erfüllen aber nicht mehr alle die Kriterien. Die Liste bildet zu jedem Zeitpunkt den aktuellen Stand ab und korrigiert die Zahl ggf. auch wieder nach unten.

 

Wird die Erinnerung an die Kontakte versendet? Dann wäre eine Möglichkeit, der Sache auf den Grund zu gehen, eine weitere Liste: Du würdest nach Kontakten filtern, an die die E-Mail versendet wurde. Danach könntest du eine dritte Liste erstellen und überprüfen, welche Kontakte in Liste 1 (die aus deiner Frage) aber nicht in Liste 2 (Empfänger*innen der E-Mail) sind. Bei den Kontakten, die jetzt auftauchen, kannst du im Kontaktdatensatz bzw. in der Workflow-Historie nachsehen, was genau passiert ist.

 

Falls das nicht zum Ziel führt, hier noch ein paar Detailfragen: Hast du einen Kontakt-basierten Workflow erstellt oder einen Deal-basierten Workflow? Ist die Zuordnung von Deal zu Kontakt 1:1? Könntest du Screenshots der Kriterien in der Liste und im Workflow teilen, ggf. Vertrauliches schwärzen?

 

Viele Grüße!

Karsten Köhler
Freelance Digital Marketing Advisor

Beratungstermin mit Karsten vereinbaren


Did my post help answer your query? Help the community by marking it as a solution.

View solution in original post

franksteiner79
Solution
HubSpot Moderator

Da du einmal mit deal Workflows arbeitest und einmal mit einer Kontaktliste, kann es auch gut möglich sein, daß ein Kontakt mehr als nur einen Deal assoziiert hat und sich dadurch die Diskrepanz ergibt...

View solution in original post

FloDMH
Participant

Vielen Dank für eure Hilfestellung!

Es war tatsächlich so, dass einige Kontakte mehrere Deals zugeordnet hatten, weshalb es dann mehr Deals als Kontakte gab.

 

Beste Grüße!
Flo