Hubspot Cookies auf Website löschen

SOLVE
Conny1
Participant

Hallo,

 

wir haben auf einer Website (in Wordpress gebaut) den HS-Cookie-Banner eingefügt. Auf dem Banner kann der User die Cookies aktzeptieren oder auch ablehnen.

Nun möchten wir dem User eine Möglichkeit geben seine Cookie über einen Link unter Datenschutz wieder zu löschen.

Um z.B. die Cookie im Nachhinein doch abzulehnen.

Also nach folgenden Schema.

1. User akzeptiert Cookie

2. Cookies werden gesetzt

3. der User entscheidet sich um und

4. klickt den Link auf der Seite Datenschutz

5. die HS-Cookies werden gelöscht

6. besucht der User die Seite erneut oder ruft eine andere Seite auf, erscheint der HS-Cookie-Banner wieder und er kann sie ablehnen.

 

Gibt es einen Link mit dem man die Cookie löschen kann? Oder wie kann man die aktzeptierten Cookies im Nachhinein wieder löschen?

Vielen Dank!

Conny

0 Upvotes
2 Accepted solutions

Accepted Solutions
karstenkoehler
Solution
Most Valuable Member

Hallo @Conny1,

 

die dafür notwendigen Schritte findest du hier: https://knowledge.hubspot.com/de/reports/customize-your-cookie-tracking-settings-and-privacy-policy-...

 

Siehe "Cookies entfernen"-Schaltfläche zum Cookie-Richtlinienbanner hinzufügen. Dort ist auch erklärt, wie du beispielsweise diese Schaltfläche auf bestimmte Seiten (bspw. eure Seite mit den Informationen zum Datenschutz) beschränkst.

 

Hier ist auch eine Lösung mit ein paar Code-Zeilen denkbar, bei denen der Klick eines Links mit dem Setzen des __hs_opt_out Cookies verbunden wird (siehe hier, in diesem Fall der englische Beitrag, weil die deutsche automatische Übersetzung an der entscheidenden Stelle missverständlich ist). Der Dokumentation zufolge würde der Seitenbesucher aber dann für 13 Monate nicht wieder erneut ein Cookie-Banner sehen ("not to ask the visitor to accept cookies again" + "expires in 13 months").

 

Viele Grüße!

Karsten Köhler
Freelance Digital Marketing Advisor

Beratungstermin mit Karsten vereinbaren


Did my post help answer your query? Help the community by marking it as a solution.

View solution in original post

StefanWendt
Solution
Top Contributor | Platinum Partner

Hallo @Conny1,

 

füge diesen Code ein, damit eine Schaltfläche erzeugt wird, über welche der Cookie auch im Nachhinein gelöscht werden kann:

 

<!-- Anfang des HubSpot-Code-Snippets -->
<button type="button" id="hs_remove_cookie_button"
style="background-color: #c50674; border: 1px solid #c50674;
border-radius: 3px; padding: 10px 16px; text-decoration: none; color: #fff;
font-family: inherit; font-size: inherit; font-weight: normal; line-height: inherit;
text-align: left; text-shadow: none;"
onClick="(function removeCookies(){
var _hsp = window._hsp = window._hsp || [];
_hsp.push(['revokeCookieConsent']);
})()"
>
Cookies entfernen
</button>

<!-- Ende des HubSpot-Code-Snippets -->

 

Ich hoffe das hilft Dir weiter.

 

Viele Grüße

Stefan

linkedin

Stefan Wendt

Gründer & Geschäftsführer

CIXON GmbH - Inbound Marketing & Software

+49 163 3993705
stefan.wendt@cixon.de
www.cixon.de
Unverbindliches Gespräch vereinbaren

View solution in original post

0 Upvotes
2 Replies 2
karstenkoehler
Solution
Most Valuable Member

Hallo @Conny1,

 

die dafür notwendigen Schritte findest du hier: https://knowledge.hubspot.com/de/reports/customize-your-cookie-tracking-settings-and-privacy-policy-...

 

Siehe "Cookies entfernen"-Schaltfläche zum Cookie-Richtlinienbanner hinzufügen. Dort ist auch erklärt, wie du beispielsweise diese Schaltfläche auf bestimmte Seiten (bspw. eure Seite mit den Informationen zum Datenschutz) beschränkst.

 

Hier ist auch eine Lösung mit ein paar Code-Zeilen denkbar, bei denen der Klick eines Links mit dem Setzen des __hs_opt_out Cookies verbunden wird (siehe hier, in diesem Fall der englische Beitrag, weil die deutsche automatische Übersetzung an der entscheidenden Stelle missverständlich ist). Der Dokumentation zufolge würde der Seitenbesucher aber dann für 13 Monate nicht wieder erneut ein Cookie-Banner sehen ("not to ask the visitor to accept cookies again" + "expires in 13 months").

 

Viele Grüße!

Karsten Köhler
Freelance Digital Marketing Advisor

Beratungstermin mit Karsten vereinbaren


Did my post help answer your query? Help the community by marking it as a solution.

View solution in original post

StefanWendt
Solution
Top Contributor | Platinum Partner

Hallo @Conny1,

 

füge diesen Code ein, damit eine Schaltfläche erzeugt wird, über welche der Cookie auch im Nachhinein gelöscht werden kann:

 

<!-- Anfang des HubSpot-Code-Snippets -->
<button type="button" id="hs_remove_cookie_button"
style="background-color: #c50674; border: 1px solid #c50674;
border-radius: 3px; padding: 10px 16px; text-decoration: none; color: #fff;
font-family: inherit; font-size: inherit; font-weight: normal; line-height: inherit;
text-align: left; text-shadow: none;"
onClick="(function removeCookies(){
var _hsp = window._hsp = window._hsp || [];
_hsp.push(['revokeCookieConsent']);
})()"
>
Cookies entfernen
</button>

<!-- Ende des HubSpot-Code-Snippets -->

 

Ich hoffe das hilft Dir weiter.

 

Viele Grüße

Stefan

linkedin

Stefan Wendt

Gründer & Geschäftsführer

CIXON GmbH - Inbound Marketing & Software

+49 163 3993705
stefan.wendt@cixon.de
www.cixon.de
Unverbindliches Gespräch vereinbaren

View solution in original post

0 Upvotes