Briefanrede für den DACH-Markt automatisieren

Highlighted
Moderator

Hallo DACH Community,

 

ich habe ein Video erstellt, in dem ich zeige, wie man die Briefanrede für den deutschen Markt automatisieren kann. Schaut es euch an und baut es schnell nach!

Video angucken

Capture.PNG


Viele Grüße und viel Spaß beim Gucken
Sabine

4 ANTWORTEN 4
Moderator

Danke für's Teilen, Sabine!

 

@Dennis-DWFB macht ihr das auch so? Oder hast noch andere Tipps dazu?

Sachkundiger

Yep, das machen wir ähnlich. Bzw muss ich gestehen, dass wir seit eh und je zwei Workflows haben statt 1 mit Wenn/Dann. Muss ich irgendwann mal ändern der Ordnung halber.

 

Frage dazu: Hat es irgendjemand mal hinbekommen, das Ganze noch zusätzlich auf die dritte Ebene zu heben? Statt Hallo Frau Mustermann oder Hallo Herr (Max) Mustermann dann Hallo Max zu schreiben? Habe schon einiges hin und her probiert, aber es entstehen immer E-Mail-Leerzeichen bei Workarounds zwischen den Tokens.

Stratege

Vielen Dank, Sabine. Sehr hilfreich. Eine Frage dazu: Wenn die Briefanrede auf "Sehr geehrte Damen und Herren" gesetzt wird, steht doch trotzdem noch der Nachname da, also Sehr geehrte Damen und Herren Nachname, oder?

 

Wie kann man das verhindern?

Antworten
0 Like / Likes
Moderator

Hallo,

 

das ist eine sehr gute Frage!

Sehr geehrte Damen und Herren ist ja der Default, wenn der Nachname und damit die Anrede NICHT bekannt ist. Voraussetzung ist, dass du IMMER die Anrede mit abfragst. Wenn der Nachname nicht bekannt ist, darf auch die Anrede nicht bekannt sein und andersrum.


Setze als erstes den Workflow mit der Wenn/Dann-Verzweigung "Anrede" "ist gleich" "Herr". In der "Nein" Verzweigung setzt du fest, dass die Briefanrede auf "Sehr geehrte" gesetzt wird. Alle, die als Anrede "Frau" haben oder für die gar keine Anrede (und somit auch kein Nachname) bekannt ist, haben automatisch als Briefanrede "Sehr geehrte".


In der E-Mail nutzt du ja 3 Personalisierungs-Tokens hintereinander: "Briefanrede" "Anrede" "Nachname". Beim Token für "Anrede" setzt du als Default "Damen und Herren" fest. Den Default beim Token für "Nachname" lässt du frei. Dann passt es, da ja nur "Damen und Herren" eingefügt wird, wenn weder Nachname noch Anrede bekannt sind.

- Sabine

Antworten
0 Like / Likes