CRM & Sales Hub | Fragen, Tipps & bewährte Methoden

SKarabilgin
Participant

Noreply HubSpot Email Adresse

SOLVE

Hallo liebe community,

 

alle eingehenden E-Mails von der noreply@hubspot Adresse in der teaminbox landen im "Spam" Ordner.

 

Ursprung: Die eingehende E-Mail des Kunden wird von noreply@hubspot an unseren customer service geschickt und dann manuell an unseren HelpDesk weitergeleitet. Diese weitergeleitet E-Mail landet in der inbox dann im spam Ordner:

SKarabilgin_1-1651673674534.png

Dies sind aber potenzielle Anfragen, die bearbeitet werden müssen.

Ich kann die Adresse leider nicht auf die Zulassungsliste setzen: 

SKarabilgin_2-1651673765174.png

 

Was muss ich tun, damit dies nicht mehr im spam landet?

 

Liebe Grüße

Seray 

0 Upvotes
1 Accepted solution
karstenkoehler
Solution
Hall of Famer | Partner
Hall of Famer | Partner

Noreply HubSpot Email Adresse

SOLVE

Hi @SKarabilgin,

 

das ist ein bekanntes Problem und lässt sich nicht ändern. Die Gründe sind mir nicht bekannt, aber HubSpot sortiert E-Mails von noreply@hubspot.com automatisch in den Spam-Ordner und das kann nicht geändert werden.

 

Hier müsste man einen grundsätzlich anderen Weg finden, z.B. nicht die Formular-Benachrichtigung in die Conversations Inbox leiten, von wo aus sie manuell weitergeleitet wird, sondern per Workflow direkt die korrekten Empfänger*innen über die Einsendung benachrichtigen. Das oben beschriebene Verhalten lässt sich nicht ändern.

 

Viele Grüße!

Karsten Köhler
Digital Marketer | HubSpot Freelancer | CRM Consultant

Beratungstermin mit Karsten vereinbaren


Did my post help answer your query? Help the community by marking it as a solution.

View solution in original post

1 Reply 1
karstenkoehler
Solution
Hall of Famer | Partner
Hall of Famer | Partner

Noreply HubSpot Email Adresse

SOLVE

Hi @SKarabilgin,

 

das ist ein bekanntes Problem und lässt sich nicht ändern. Die Gründe sind mir nicht bekannt, aber HubSpot sortiert E-Mails von noreply@hubspot.com automatisch in den Spam-Ordner und das kann nicht geändert werden.

 

Hier müsste man einen grundsätzlich anderen Weg finden, z.B. nicht die Formular-Benachrichtigung in die Conversations Inbox leiten, von wo aus sie manuell weitergeleitet wird, sondern per Workflow direkt die korrekten Empfänger*innen über die Einsendung benachrichtigen. Das oben beschriebene Verhalten lässt sich nicht ändern.

 

Viele Grüße!

Karsten Köhler
Digital Marketer | HubSpot Freelancer | CRM Consultant

Beratungstermin mit Karsten vereinbaren


Did my post help answer your query? Help the community by marking it as a solution.