CRM & Sales Hub | Fragen, Tipps & bewährte Methoden

Michelle_Krick
Participant

Mehrere Mandanten in Hubspot

SOLVE

Hallo zusammen,

 

wenn ich mich richtig erkundigt habe, ist es nicht möglich, meherere Mandanten in einer Hubspot-Umgebung anzulegen.

 

Folgender Case bei uns:

Zu einer Holding zugehörig sind 4 Tochtergesellschaften (Verlage).

Ein Kunde ist meistens einem Verlag bzw. einer Gesellschaft zugewiesen. Es kann aber auch vorkommen, dass ein Kunde bei uns 3 Verträge bei 3 unterschiedlichen Firmen hat. Dann hat er zur Zeit auch 3 Kundennummern.

Das wird es durch die Umstellung auf Hubspot so nicht mehr geben. Ein Kunde hat eine Kundennummer, kann aber trotzdem bei 3 verschiedenen Firmen 3 Verträge abschließen.

Bei einem Deal muss daher ersichtlich sein, welcher Firma der Kunde zugewiesen ist. Das widerrum hat dann Auswirkungen auf die ersichtlichen Produkte, die Rechnungsstellung und Auswertungen. 

 

Kann ich das "ganz simpel" durch die Definition von Teams regeln?

Wahrscheinlich muss ich ein benutzerdefiniertes Feld anlegen, damit ein Kontakt mehreren Teams zugewiesen werden kann, oder?

 

Falls es für die Mandanten-Lösung eine Alternative gibt, freue ich mich auf Vorschläge. 🙂

 

Liebe Grüße

Michelle

 

0 Upvotes
1 Accepted solution
karstenkoehler
Solution
Hall of Famer | Partner
Hall of Famer | Partner

Mehrere Mandanten in Hubspot

SOLVE

Hallo @Michelle_Krick,

 


  • Wenn ich weiß, dass Handelsvertreter X für Telefonbuch Y verkauft, wäre es gut, einen Workflow zu haben, der den Deal direkt mit dem jeweiligen Telefonbuch verknüpft. Ist das möglich?

Automatische Assoziationen sind in HubSpot Workflows aktuell nur per custom code Aktionen (verfügbar in Operations Hub Professional) oder per Integration, z.B. Associ8, möglich.

 


  • Im einzelnen Datensatz eines Telefonbuchs muss ich direkt sehen, welche Handelsvertreter dafür verkaufen. Das heißt, ich hätte definitiv mehr als einen zugewiesenen Benutzer. Gibt es dafür eine Möglichkeit? Die zugewiesenen Sales können zudem jedes halbe Jahr wechseln, je nach Auflage und Leistung.

Felder für zuständige Nutzer kann man zusätzlich anlegen. Wenn du eine HubSpot-Eigenschaft an einem Objekt anlegst, gibt es neben dem Eigenschaftyp Dropdown, Textfeld usw. auch den Typ HubSpot-Nutzer. Diese Felder verhalten sich dann wie der für den Kontakt, das Unternehmen, den Deal zuständige Mitarbeiter und du kannst sie entsprechend pflegen.

 

Viele Grüße!

Karsten Köhler
HubSpot Freelancer | RevOps & CRM Consultant | Community Hall of Famer

Beratungstermin mit Karsten vereinbaren

 

Did my post help answer your query? Help the community by marking it as a solution.

View solution in original post

3 Replies 3
Michelle_Krick
Participant

Mehrere Mandanten in Hubspot

SOLVE

Hallo Karsten,

 

danke für deine Rückmeldung. Ich versuche es mal bildlich darzustellen.

Wir haben verschiedene Verlage, die alle in Hubspot integriert werden sollen. Jeder Verlag stellt eine eigene Gesellschaft dar. Jedem Verlag sind Telefonbücher zugewiesen, für die verschiedene Sales/Handelsvertreter im Einsatz sind.

Wir müssen bei Erstellung eines Deals erkennen, für welches Telefonbuch aus welchem Verlag der Sales verkauft hat. Denn mit dieser Information werden wir dann entsprechend die Angebote und Rechnungen korrekt ausstellen. Das ist aus rechtlicher Sicht nötig.

 

Bildschirmfoto 2023-12-06 um 14.42.40.png

 

Ich habe nun ein Custum Object "Telefonbücher" angelegt und hatte die Idee, die Telefonbücher wie Kontakte anzulegen und noch zusätzliche Eigenschaften, wie Erscheinungsdatum, Auflage etc. hinzuzufügen. Im Deal würde ich dann das jeweilige Telefonbuch zuordnen:

 

Bildschirmfoto 2023-12-06 um 14.46.15.png

 

  • Wenn ich weiß, dass Handelsvertreter X für Telefonbuch Y verkauft, wäre es gut, einen Workflow zu haben, der den Deal direkt mit dem jeweiligen Telefonbuch verknüpft. Ist das möglich?
  • Im einzelnen Datensatz eines Telefonbuchs muss ich direkt sehen, welche Handelsvertreter dafür verkaufen. Das heißt, ich hätte definitiv mehr als einen zugewiesenen Benutzer. Gibt es dafür eine Möglichkeit? Die zugewiesenen Sales können zudem jedes halbe Jahr wechseln, je nach Auflage und Leistung.

 

Liebe Grüße und vielen Dank für's Reinfuchsen!

 

Michelle

 

 

 

0 Upvotes
karstenkoehler
Solution
Hall of Famer | Partner
Hall of Famer | Partner

Mehrere Mandanten in Hubspot

SOLVE

Hallo @Michelle_Krick,

 


  • Wenn ich weiß, dass Handelsvertreter X für Telefonbuch Y verkauft, wäre es gut, einen Workflow zu haben, der den Deal direkt mit dem jeweiligen Telefonbuch verknüpft. Ist das möglich?

Automatische Assoziationen sind in HubSpot Workflows aktuell nur per custom code Aktionen (verfügbar in Operations Hub Professional) oder per Integration, z.B. Associ8, möglich.

 


  • Im einzelnen Datensatz eines Telefonbuchs muss ich direkt sehen, welche Handelsvertreter dafür verkaufen. Das heißt, ich hätte definitiv mehr als einen zugewiesenen Benutzer. Gibt es dafür eine Möglichkeit? Die zugewiesenen Sales können zudem jedes halbe Jahr wechseln, je nach Auflage und Leistung.

Felder für zuständige Nutzer kann man zusätzlich anlegen. Wenn du eine HubSpot-Eigenschaft an einem Objekt anlegst, gibt es neben dem Eigenschaftyp Dropdown, Textfeld usw. auch den Typ HubSpot-Nutzer. Diese Felder verhalten sich dann wie der für den Kontakt, das Unternehmen, den Deal zuständige Mitarbeiter und du kannst sie entsprechend pflegen.

 

Viele Grüße!

Karsten Köhler
HubSpot Freelancer | RevOps & CRM Consultant | Community Hall of Famer

Beratungstermin mit Karsten vereinbaren

 

Did my post help answer your query? Help the community by marking it as a solution.

karstenkoehler
Hall of Famer | Partner
Hall of Famer | Partner

Mehrere Mandanten in Hubspot

SOLVE

Hallo @Michelle_Krick,

 

danke für die Beschreibung! Mir wird allerdings noch nicht ganz klar, welche Anforderung genau du erfüllen möchtest.

 

Wenn es darum geht, mit einem Kontakt oder einem Unternehmen verschiedene Deals zu verknüpfen, dann ist das ohne Weiteres per manueller Assoziation möglich: https://knowledge.hubspot.com/de/crm-setup/associate-records

 

Das kann dann auch über Berichte entsprechend ausgewertet werden.

 

Eine Alternative können auch Zuordnungslabels sein, die man nutzen kann, um die Beziehung zwischen Datensätzen mit einer Beschreibung zu versehen: https://knowledge.hubspot.com/de/crm-setup/create-and-use-association-labels

 

Teams würde man verwenden, um die Berechtigungen und den Zugriff auf Kontakte zu regeln, aber nicht unbedingt, um Beziehungen abzubilden. Wenn Berechtigungen eine Anforderung sind, dann ist das natürlich ein weiterer Punkt.

 

Viele Grüße!

Karsten Köhler
HubSpot Freelancer | RevOps & CRM Consultant | Community Hall of Famer

Beratungstermin mit Karsten vereinbaren

 

Did my post help answer your query? Help the community by marking it as a solution.